Daheim

Hallo und Willkommen in unserem Blog, in dem wir unsere Eindrücke vor, während und nach unserem Rumänien Urlaub nieder schreiben. Vielleicht kommen später noch weitere Reiseberichte hinzu.

[Update 5/’16]

„Wir“, das sind Steffi & Flo.

Unsere gemeinsamen Tripps bestreiten wir mit unserem VW T4 Bulli. (Details)  Da wir in keinen Hotels o.ä. schlafen wollen sondern direkt im Bus, haben wir diesen etwas Campingtauglichkeit verliehen. Auf der Beifahrerseite direkt an der Schiebetür befindet sich ein Schrank für Kochutensilien und Vorrat und unten ist der Kompressorkühlschrank integriert… dahinter längs an der Seitenwand findet sich unser Klamottenregal. Die restliche Breite wird vom Bett genutzt 😉  Davor ist noch die 2er-Sitzbank, da der 3. Sitzplatz benötigt wird 😉

Viel Spaß beim lesen und verfolgen unseres Blogs 🙂

6 Gedanken zu „Daheim“

  1. Hallo Flo und Steffi,
    danke für eure Infos.
    Wir sind etwas ratlos: Wir werden uns einen T4 Multivan kaufen und wollen gerne eine Wohnmobilzulassung bekommen. Wie ihr schon geschrieben habt ist Tisch, Stauraum, Bett vom Multivan her kein Problem. Kommen wir zum Küchenblock: Ihr schreibt Gaskartuschenkocher (sofern Gas gut gelagert wird) bzw. Spirituskocher passt. Nun meine Frage: Braucht es eine Spüle? Mit Abwasser und auch gepumpten Frischwasser?
    Über eine Antwort freuen wir uns
    Jakob und Kathrin

    1. Hallo,

      Nein eine Spüle ist in den Vorschriften nicht gefordert. Sollte es ein TÜVer fordern fragt ihn freundlich aber bestimmt nach der Rechtsgrundlage. Ebenso argumentieren manche mit der Stehhöhe. Erst letztens hat ein Bekannter mir ein Schreiben gezeigt welches er vom TÜV hat worin sich auf die Stehhöhe in einem Gesetz bezogen wird (und zwar im KFZ-Steuergesetz, also nachdem sich die Finanzbehörde richtet)… und dort stand das mit der Stehhöhe mal drin. Allerdings ist das seit 2013 raus gestrichen. Also in allen AKTUELLEN Publikationen der Prüforgas steht davon nichts mehr drin. Also sollte jemand damit ankommen freundlichst darum bitten die aktuelle Rechtslage einzuholen da sich die letzten Jahre einiges geändert hat.

      Viele Grüße,
      Florian

  2. Servu
    Ich bin auf der Suche eines Dachträger wie du ihn hast find aber keine hast du einen Tipp für mich !
    Mit freundlichen Grüßen adel

    1. Naja ich hab ihn auch nur auf e**y-Kleinanzeigen gefunden. Ich wollte auch unbedingt einen mit niedrigen Seiten haben. Hätte ich einen mit hohen Seiten gekauft (die mit Werbung dazwischen), hätte ich ihn umgeschweißt , quasi die senkrechten Stege eingekürzt.
      Also einfach suchen und geduldig bleiben. Meinen hab ich auch 150km entfernt geholt… also gibt es auch nicht an jeder Ecke.
      Viele Grüße,
      Flo

  3. Servus
    Echt super deine Seite 👍
    Ich bin auf der Suche von einem Dachträger wie du ihn hast wo kann ich so Klammern bekommen oder so?
    Schon mal danke und mach soweiter
    Lieben Gruß adel

Schreibe einen Kommentar zu Admin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Grüner Bus auf Reisen… Flo's Bulli & Reiseblog.